Nissin I400 für FujiFilm

Kleiner, ultrakompakter und leistungsstark TTL Plug and Play Aufsteckblitz
Artikelnummer des Herstellers: NI-HI400F
Hersteller: NISSIN
129,00 €

Spitzenleistung zum Spitzenpreis: der neue Nissin i400 ist ultrakompakt, leistungsstark und preiswert.

Das Volumen des i400 entspricht in etwa drei Monobatterien, damit lässt er sich leicht
überall mitnehmen und selbst montiert auf der Kamera noch gut verstauen (85 x 61 x 85 mm).
Der Nissin i400 bietet mit der Leitzahl 40 bei ISO 100 Blende f/8 und 35mm ausreichende
Beleuchtung auf eine Distanz von 5 Metern.

Der Blitz ist mit drei Modi zur Blitzmessung ausgestattet, einem TTL-, einen Automatik-
sowie einen manuellen Modus. Bei der TTL-Blitzmessung (Through the lense/durch das Objektiv) ermittelt der Sensor in der Kamera die benötigte Lichtmenge, die Lichtabgabe wird angepasst und das Motiv so korrekt belichtet.

Die Bedienung ist denkbar einfach: Aufschieben, einschalten, Auto-Modus wählen, fertig!
Alle manuellen Einstellmöglichkeiten sind Dank zweier Einstellrädchen ohne Menüquälerei sichtbar! Der Blitzkopf ist Dreh- und Schwenkbar, sodass man oder Frau sowohl im Hoch- als auch im Querformat komfortabel fotografieren kann. Mit 0-180 Grad Rotation können so Motive aus verschiedenen Winkeln beleuchtet werden. Zum indirekten Blitzen und für Streublitzlichfotos lassen sich die integrierte Reflektor- und Weitwinkelstreuscheibe sich einfach herausziehen bzw. ausklappen

Spitzenleistung zum Spitzenpreis: der neue Nissin i400 ist ultrakompakt, leistungsstark und preiswert.

Das Volumen des i400 entspricht in etwa drei Monobatterien, damit lässt er sich leicht
überall mitnehmen und selbst montiert auf der Kamera noch gut verstauen (85 x 61 x 85 mm).
Der Nissin i400 bietet mit der Leitzahl 40 bei ISO 100 Blende f/8 und 35mm ausreichende
Beleuchtung auf eine Distanz von 5 Metern.

Der Blitz ist mit drei Modi zur Blitzmessung ausgestattet, einem TTL-, einen Automatik-
sowie einen manuellen Modus. Bei der TTL-Blitzmessung (Through the lense/durch das Objektiv) ermittelt der Sensor in der Kamera die benötigte Lichtmenge, die Lichtabgabe wird angepasst und das Motiv so korrekt belichtet.

Die Bedienung ist denkbar einfach: Aufschieben, einschalten, Auto-Modus wählen, fertig!
Alle manuellen Einstellmöglichkeiten sind Dank zweier Einstellrädchen ohne Menüquälerei sichtbar! Der Blitzkopf ist Dreh- und Schwenkbar, sodass man oder Frau sowohl im Hoch- als auch im Querformat komfortabel fotografieren kann. Mit 0-180 Grad Rotation können so Motive aus verschiedenen Winkeln beleuchtet werden. Zum indirekten Blitzen und für Streublitzlichfotos lassen sich die integrierte Reflektor- und Weitwinkelstreuscheibe sich einfach herausziehen bzw. ausklappen

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Bewertung verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut